Home
Articles
Books
Conferences & meetings
Journal
Links
Membership
News
Seminars
Tributes
 
Contact Clarity
To join Clarity
 
Our Lisbon conference: 12-14.10.10
 
This page in other languages
Franšais
Deutsch
 
Clarity in different countries
Sverige
 
Clarity internationale Vereinigung zur Förderung klarer juristischer Texte  

Schirmherren:
Sir Christopher Staughton (früher am Englischen Berufungsgericht)
The Hon Michael Kirby (früher am High Court, Australien)
Sir Kenneth Keith (Internationaler Gerichtshof)

Gründer und Ehrenpräsident: John Walton


Clarity ist eine weltweite Gruppe von juristischen Fachleuten und Laien, die sich für klare und leicht verständliche Sprache in Rechtstexten einsetzen.

Was wir tun:
  • Wir vermeiden veraltete, schwer verständliche und gekünstelte Sprache.
  • Wir entwerfen juristische Texte in einer Sprache, die eindeutig und leicht lesbar ist.
  • Wir entwickeln Leitlinien für guten schriftlichen und mündlichen juristischen Sprachgebrauch.
  • Wir üben starken Einfluss aus auf den Stil der juristischen Sprache, um eine Veränderung zugunsten höherer Verständlichkeit zu erreichen.
  • Wir veröffentlichen zweimal jährlich die Mitgliederzeitschrift 'Clarity'.
  • Wir fördern internationale Konferenzen zum verständlichen und klaren Sprachgebrauch.
  • Wir veranstalten Seminare zum verständlichen Schreiben (gegen Gebühr).
  • Wir unterstützen Mitglieder und andere Personen und Einrichtungen in der Texterstellung.
  • Wir bieten eine Plattform für Juristen, denen an Klartext gelegen ist.
  • Wir zeichnen klar und verständlich gestaltete Dokumente aus (gegen Gebühr).
Die meisten Mitglieder sind Juristen, doch ist Clarity offen für alle, denen klarer Ausdruck in rechtsverbindlichen und offiziellen Texten wichtig ist. Als Gruppe agieren wir auf Englisch, doch arbeiten viele Mitglieder in anderen Sprachen.

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 35 Euro.